Montag, 15. März 2010

tatüta


Meine ersten Taschenchertaschen nach dieser tollen Anleitung sind fertig.
Aus schwarzem Filz und mit Ziernähten (hab' mal ein wenig ausprobiert, was mein Maschinchen noch so alles kann ;o) ) und Webbändern bestückt.
Ihr dürft jetzt raten, welche für die Oma ist und welche sich meine Töchter auf Wunsch bei mir bestellt haben *g*.

Die 4. ging dann auch mal gerade ;o).


Kommentare:

  1. Sind superschön geworden !!!

    Suche schon lange so einen schönen grauen Filz, meiner ist immer so hell und nicht meliert, darf ich fragen wo man so einen schönen Filz kaufen kann ?
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Filz von hier ... http://www.hueco-stoffe.de/44.html ... ist für dich aber ein wenig weit weg, denke ich ;o) und einen online-Shop haben die nicht. Aber Berlin ist ja bekanntlich immer eine Reise wert!

    Viele Grüße in den Süden

    AntwortenLöschen